News

SPANGLER Kids Day 2019

Zum SPANGLER Kids Day 2019 hat SPANGLER sich wieder ein vielseitiges Programm an Aktionen einfallen lassen, um die wahrscheinlich jüngsten Gäste des Unternehmens zu beschäftigen. Nach dem Start in der Firma um 14:00 Uhr, zu dem sich schon 15 der über 30 teilnehmenden Kinder mit Begleitpersonen eingefunden hatten, wurde das Firmengelände Richtung Biberspielplatz verlassen, wo Spiel und Spaß auf die Kinder warteten.

Bienen selbst gebastelt
Unter dem Motto „Bienen – das fleißige Insekt“ gab es Honig zur Verkostung, eine Bastelstunde um die fleißigen Helfer als Erinnerungsgeschenk mit nach Hause nehmen zu dürfen, und letztendlich auch einen Vortrag von Geschäftsführer und Imker Helmut Graspointner über das komplexe Leben des kleinen Insekts.

Organisation mit viel Herzblut
SPANGLER bietet seit 2014 im zweijährigen Rhythmus den Kids Day an. Der Tag wird dabei komplett von den eigenen Mitarbeitern organisiert, und mit viel Herzblut durchgeführt. Für die ganze SPANGLER Geschäftsführung ist der Tag eines der emotionalen Highlights im Jahr, da an diesen Tag die Familien der Mitarbeiter die Firma offiziell besuchen können. „Besonders schön ist es, beobachten zu können wie die Familien sich entwickeln. Wir laden bewusst zu jeden Kind eine Begleitperson ein, weil Mama, Papa oder auch Opa, Oma für diese Kinder, und damit auch für unsere Mitarbeiter, so wichtig sind.“ Berichtet Prokuristin Cornelia Hofmann erfreut während der Kaffeepause.
SPANGLERKidsDay2019_Gruppe