Softwareentwicklung für Industrie 4.0

Software ist allgegenwärtig. Durch den Einsatz von Bits und Bytes lassen sich selbst größte Maschinen und Anlagen zähmen. Wir haben für einen Automobilzulieferer den ersten Schritt in Richtung Industrie 4.0 geschaffen.

Für ein Unternehmen, das Pressteile für den Karosseriebau an verschiedenen Orten in Europa produziert, haben wir ein Softwaresystem zur effizienteren Nutzung von Maschinendaten entwickelt.

Das System ist in enger Abstimmung mit dem Kunden entstanden, damit der große Schritt in Richtung Industrie 4.0 gelingen konnte. Umgesetzt haben wir die Anforderungen über eine VB.net-Programmierung.

Der nun schnelle und automatische Datenaustausch zwischen ERP System des Kunden, der einzelnen Maschinen sowie der Firmenzentrale ermöglicht eine effiziente Prozessoptimierung und Auslastung der Werke.