Runde Sache, sauber produziert

Bei der neuen Produktionslinie des bayerischen Knödelspezialisten Burgis GmbH aus Neumarkt in der Oberpfalz, liegt der Fokus auf intelligente Fertigungsschritte und die Einhaltung höchster Hygienevorschriften.

Bei diesem Projekt wurde das Engineering, also das
Erarbeiten von Steuerungsvorgaben bis hin zur Infrastruktur, vollständig von uns geleistet.

Die in der Anlage verteilte Sensortechnik ist über das störungsunempfindliche Bussystem IO-Link steckbar. Dies reduziert den Wartungsaufwand auf Plug&Play,
da neue Sensoren automatisch über den IO-Master
parametriert werden.

 

Die Programmierung der Logik erfolgte auf fehlersicheren Siemens-SPS S7-1515F – 2PN. Für eine durchgängige Steuerung und Prozessdatenüberwachung haben wir ein redundantes FlowChief Leitsystem eingesetzt.

Sämtliche Installationsgeräte und Touchdisplays wurden nach IP69K zertifizierter Bauart ausgeführt. Diese ist ausgelegt auf den ständigen Betrieb in feuchter Umgebung und für die Reinigung mit Hochdruck.